Schlagwörter

Optimierung, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau

Wenn es um den Bau, die Erweiterung und Optimierung von Automatisierungstechnik geht, steht Ihnen mit AVALANTO ENERGY ein kompetenter Partner zur Seite. Wir liefern vollständige Konzepte, um für Ihre Problemstellung die passende Lösung zu schaffen. Dabei übernehmen wir auch die komplette Projektleitung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter begleiten alle Schritte von der Planung bis zur Abnahme und erzielen so das gewünschte Ergebnis. Geht nicht – gibt ‘s nicht!

Daneben hat unser Team Erfahrungen mit allen gängigen Steuerungssystemen:

  • SIMATIC S5/S7
  • WinCC / WinCC flexible
  • TIA-Portal
  • Allen Bradley
  • Mitsubishi
  • SINUMERIK
  • NC-Steuerungen
  • Sicherheitstechnik
  • Vision-Systeme
  • Datenerfassung und -weiterverarbeitung/-auswertung in der eigens von uns entwickelten Online Datenbank
  • alle gängigen BUS-Systeme z.B. PROFIBUS, PROFINET, MODBUS

Ein Automatisierungsbereich, in dem wir große Expertise besitzen, ist das „Maschinelle Sehen“ via Kamerasystem. Zum Einsatz kommt dies bei Qualitätskontrollen, oder aber zur Steuerung einzelner Fertigungsschritte, etwa um die korrekte Schnittposition zu bestimmen. Identifizieren, Justieren, Vergleichen, Vermessen, Inspizieren – das künstliche Auge sieht oft mehr als das menschliche und ist somit optimal, um mit hohen Qualitätsmaßstäben zu produzieren.

Fehlerbeseitigung und Wartung bestehender Anlagen

Außerdem gehört AVALANTO ENERGY zu den wenigen Unternehmen, die das Know-how dazu besitzen, Anlagen mit alten SIMATIC S5 Steuerungen auf den evolutionären Nachfolger SIMATIC S7 umzustellen. Die Lieferung aller SINUMERIK und S5-Bauteile wurde bereits in den Jahren 2014 und 2015 von Siemens eingestellt. Falls Sie noch nicht auf S7 umstellen möchten, können wir Ihre bestehende S5-Anlage selbstverständlich auch weiter optimieren und Fehler beseitigen. Wir verfügen über ein großes Ersatzteillager und erfahrene Programmierer, die sich in STEP5 auskennen.

Schaltschrankbau

Von innen hochkomplex, von außen robust und schlicht: In Schaltschränken steckt die komplette Anlagensteuerung kompakt verstaut und ganz nach Kundenwunsch ausgelegt. Unsere Ingenieure nehmen sich viel Zeit für ein ausführliches Gespräch, um zu klären, welche Funktionen Sie im Detail wünschen. Anschließend erfolgt die Umsetzung aller Einzelschritte in unserem Hause:

  • Planung und Konstruktion
  • Schaltplan-Entwicklung
  • Bau und Verdrahtung
  • Inbetriebnahme und Funktionstests
  • Prüfen und Messen nach VDE und BGV A3/BetrSichV.

Neben der Einzelfertigung produzieren wir unsere Schaltschränke selbstverständlich auch für Großkunden in Serie und zu besonderen Einkaufskonditionen, da der Prototyp bereits existiert. Ebenso nehmen wir auch Schaltschrank-Umbauten vor Ort vor, beispielsweise bei einer Umrüstung der Anlagensoftware.

AVALANTO ENERGY AG Telefon: +49 (0) 4671 – 40491 – 0
Sandkuhle 8, 25821 Bredstedt Telefax: +49 (0) 4671 – 40491 – 29 info@avalanto.energy